Recent posts

ICH BRAUCHE GROSSE HILFE (German version by Christa)


Ich habe eine Freundin der ich meine Hand reichen möchte…. Eine Art sie zurückzuhalten, ihr zu sagen dass ich da bin… dass wir da sind. Denn ihr seid zahlreich, die sie kennen. Ich möchte ihren Namen ungenannt lassen, denn es ist nicht unbedingt erforderlich eine Person namentlich zu kennen, um ihr die Hand zu reichen.. Das Leben wäre einfacher, wenn wir spontan denen, die es am nötigsten haben, eine helfende Hand reichen.

Also es ist sehr einfach
Ihr nehmt ein Stück Stoff. Ein Stück Stoff dass Euch darstellt - entweder dem Material oder den Farben nach.
Mit einem Stift zeichnet Ihr auf der linken Seite den Umriss Eurer Hand (rechte oder linke, je nach Lust)… Dann schneidet Ihr den Abdruck aus wobei Ihr darauf achten müsst 5 – 8 cm Armlänge zu lassen.
Dann steckt Ihr Eure Stoffhand in einen Umschlag und schickt diesen mir. Gebt Euren Vornamen oder Pseudo auf einem zugefügten Zettel an.
Verliert keine Zeit, mir Mails zu schicken um mir zu sagen dass Ihr teilnehmt, oder mir zu erklären, dass Ihr teilnehmt aber nicht sofort… oder später, um mir zu sagen dass Ihr nicht könnt……
Das wäre verlorenen Zeit und die Zeit fehlt! Kein Einschreiben, keine Bestätigung egal welcher Art und um noch mehr Zeit zu gewinnen, hier ist meine Adresse:

FREDERIQUE BOULOGNE
3 BIS RUE DE LA LIBERTE
F - 67114 ESCHAU (France)

Ich send keine Mails an jeden, um das Erhalten der Postsendung zu bestätigen. Aber ich aktualisiere jeden Tag auf meinem Blog die Liste der erhaltenen Hände.

MEIN ZIEL IST ES SOVIELE HÄNDE WIE MÖGLICH ZU ERHALTEN UM EINE RIESENFRESKE FÜR UNSERE FREUNDIN ZU MACHEN.

VOR ALLEM STICKEN SIE NICHTS! BQTELN SIE NICHTS! FÜGEN SIE NICHTS DAZU. WIRKLICH WIRKLICH WIRKLICH. ICH BESTEHE DARAUF

DAMIT DIES FRESKE SCHÖN WIRD MUSS SIE SOWOHL VIELSEITIG IN DEN BENUTZTEN STOFFEN UND FARBEN SEIN ALS AUCH EINHEITLICH IN DEN FORMEN DAMIT SICH AUS DIEM BILD EINE EINHEIT, EINE KRAFT, EIN ENSEMBLE ERGIBT.

Versucht nicht Euch zu differenzieren, indem Ihr Euren Namen stickt, Perlen oder andere Effekte hinzufügt…. Es ist ebenfalls unnötig die Hande zu füttern…. Ihr müsst wirklich mit den anderen harmonieren und vor allem so schnell wie möglich zu machen?
Klar heisst das also dass Ihre einzige Freiheit darin besteht den Stoff und die Frabe zu auszuwählen.
Zum Beispiel habe ich für meine Hand einen Stoff in meinen Lieblingfarben gewählt, einen Stoff den ich ausserdem von meiner NSP geschenkt bekommen habe.
Es ist egal welche Qualität der benutzte Stoff hat, ob der Stoff benutzt oder neu ist, WAS WIRKLICH WICHTIG IST IST DIES PROJEKT ZU VERSTEHEN UND MIT FREUDE TEILZUNEHMEN.
Die es möchten, können ihre ausgeschnittenen Hände auf ihrem Blog veröffentlichen…. Zum Beispiel ihre Wahl des Stoffes oder der Farbe zu erklâren….. Und dies wird vielleicht anderen erlauben ihre Hände unseren anzuschliessen.
Also helft mir bitte zu beweisen dass die Virtualität unserer Beziehungen die Realität unserer Freundschaften als Grundlage hat.
Und falls ihr Fragen habt, stellt sie bitte in den Kommentaren dieses Artikels . Ich werde antworten damit alle davon profitiren können.
Ich rechne mit Euch und Eurer Freunschaft. IM VORAUS EIN GROSSES DANKE!!!!! (Frezzia67)


PS Bitte denkt daran dass je nach Stoff das Gewicht von 20 g überschreitet. Fréderique kann aus beruflichen Gründen nur am Wochenende aufs Postamt gehen um die Briefe mit Strafporto abzuholen. (Das war ein persönlicher Zusatz der Ubersetzerin.)

1 comment:

Quilting Journey said...

In the USA, many of us are participating in this project!We are reaching out..hand to hand. http://with-heart-and-hands.blogspot.com/2008/04/hands-across-ocean.html